Hervorgehobener Beitrag

Willkommen!

Seit 2004 züchte ich in kleinem Rahmen aus liebevoller Hausaufzucht Zwergrauhhaarteckel als Jagdgefährten, Familien- und Begleithunde.

Moni(3)Ich bin als Züchterin Mitglied im Deutschen Teckelklub 1888 e.V. angeschlossen an den VDH, dem JGHV und der FCI.

Dem Zwinger „von Bretano“ wurde 2013 die Zuchtauszeichnung Ausstellung in BRONZE und SILBER verliehen sowie die Zuchtauszeichnung Gebrauch in BRONZE.
2014 wurde mir die Zuchtauszeichnung in GOLD verliehen! 2017 erhielt ich die Zuchtauszeichnung GOLD mit Kranz ,2018 die Zuchtauszeichnung Gebrauch SILBER und 2020 Gebrauch GOLD.

Als verantwortungsbewusste Züchterin lege ich großen Wert darauf, das ich meine Bretano´s in „gute Hände“ gebe.  Mein Zuchtziel ist, gesunde, wesensfeste, ausgeglichene und arbeitsfreudige Teckel zu züchten, die freundlich zu Jedermann sind. Meine Bretano’s sollen ein aktives und glückliches Leben führen.

Die Bretano Teckel sind OI – frei
( Frei von der Genmutation zur Vererbung der Glasknochenkrankheit)
sind crd- PRA getestet und frei! (Progressive Retinaatrophie (crd-PRA) crd-PRA. Die crd-PRA (cone-rod dystrophy) ist eine frühe Form der progressiven Retinaatrophie bei Rauhaardackeln.
Meine Hündinnen werden alle zwei Jahre auf Katarakt/PRA untersucht (Teckel, die in der Zucht stehen)

Unsere 3 Engel

9.8.2020

sind mittlerweile 14 Tage alt, alle haben seit 2 Tagen die Augen auf….. heute wurden sie zum ersten Mal entwurmt und die Krallen gekürzt.
Mama Dolce hat alles mit Argusaugen überwacht.

Valentin


Variabell


Veilchen

Eltern: DolceVita di Casa Mainardi x Silas von Bretano
( V – Wurf 2020)

Zum 14. Wurftag gratulieren

8.8.2020

wir unserem C – Wurf.
Charles, Camilla, Charlotta und Clärchen.

Charles verstarb im Januar 2019, seine Veronika folgte ihm bald darauf nach…… jetzt sind sie wieder vereint ❤️
Ich hoffe deinen Schwestern geht es gut und ich sende allen liebe Grüße, wo immer ihr seid❣️